Lokreport

02.10.2009

MVV will Fahrgäste kräftig zur Kasse bitten

Die MVV-Gesellschafter haben eine drastische Preiserhöhung beschlossen. Die Fahrpreise steigen um 4,5 Prozent im Durchschnitt.


Bild: Aktion Münchner Fahrgäste

Der Einzelfahrschein für eine Zone kostet ab Mitte Dezember 2,40 Euro, also ein Zehnerl mehr.

Alle neuen Fahrpreise gibt es hier:
MVV-Fahrpreise 2010

Aktuelle Termine

27.06.2019(Do)
Mit Herz und Verstand handeln. Notfall? Du hilfst - ich auch!

19.07.2019(Fr)
Mit Herz und Verstand handeln. Notfall? Du hilfst - ich auch!

10.08.2019(Sa)
Mit Herz und Verstand handeln. Notfall? Du hilfst - ich auch!

Mehr...

Aktuelle Information für die Medien

MVG braucht kurzfristig weitere Betriebshöfe

Bahn-Infrastruktur muss zuverlässig sein

Mehr...