Lokreport

08.03.2007

Neues S-Bahn-Kundencenter am Hauptbahnhof

Die S-Bahn verspricht besseren Service im neuen Kundencenter am Hauptbahnhof.

Im Hauptbahnhof-Untergeschoss hat die S-Bahn jetzt ihr neues Kundenzentrum eröffnet. Es befindet sich in den Räumen einer früheren Weinstube zwischen den S-Bahn-Treppen und dem Zugang zum Starnberger Flügelbahnhof. Das frühere Kundencenter auf der Galerie der Haupthalle wurde bereits vor einiger Zeit geschlossen. Dieses hatte nur ein relativ eingeschränktes Angebot. Im neuen Kundenzentrum soll es Auskünfte zu Fahrplan, Liniennetz und Tarif, ein Abo-Center, in dem beispielsweise verloren gegangene persönliche Zeitkarten ersetzt werden, den Service-Dialog für Fragen, Kritik und Anregungen sowie die Fahrpreis-Nacherhebungsstelle geben. Direkt neben den Rolltreppen und Treppen zur S-Bahn wurde außerdem ein separater Fahrkarten-Verkaufsschalter eingerichtet.

Mit dem Umzug will das Kundencenter in erster Linie mehr Fahrgäste erreichen, die den bisherigen Standort im ersten Stock nicht m´kannten. 'Mit diesem neuen Zentrum bieten wir den Kunden an einer zentralen Stelle des Münchner S-Bahnsystems eine Serviceeinrichtung für alle Fragen rund um die S-Bahn', so S-Bahn-Chef Norbert Klimt.
Geöffnet ist das neue Kundencenter montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr, die Fahrkarten-Verkaufsstelle ist von Montag bis Freitag zwischen 6.30 und 21.30 Uhr besetzt sowie samstags und sonntags von 9 bis 19 Uhr.



Aktuelle Termine

27.06.2019(Do)
Mit Herz und Verstand handeln. Notfall? Du hilfst - ich auch!

19.07.2019(Fr)
Mit Herz und Verstand handeln. Notfall? Du hilfst - ich auch!

10.08.2019(Sa)
Mit Herz und Verstand handeln. Notfall? Du hilfst - ich auch!

Mehr...

Aktuelle Information für die Medien

MVG braucht kurzfristig weitere Betriebshöfe

Bahn-Infrastruktur muss zuverlässig sein

Mehr...