Lokreport

10.05.2012

S-Bahnsystem wird gestärkt

Das Bayerische Kabinett hat in seiner Sitzung vom 09. Mai 2012 erneut den Sachstand beim Bahnknoten München beraten und insbesondere beschlossen, die Genehmigungsverfahren für die Zweite Stammstrecke planmäßig fortzuführen und mit einem Sofortprogramm die Qualität des Nahverkehrs in der Metropolregion München nachhaltig zu verbessern.

Für die Staatsregierung ist dabei weiterhin die Zweite Stammstrecke das Rückgrat eines zukunftsfähigen Verkehrskonzeptes für den Ballungsraum München.
Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer und Verkehrsminister Martin Zeil betonten: 'Mit der Zweiten Stammstrecke können wir die nötige Kapazitätserweiterung dauerhaft sichern und effektive Taktausweitungen ermöglichen. Auch für die Flughafenanbindung hat die Zweite Stammstrecke zentrale Bedeutung.'
Folgende Maßnahmen sind in dem Sofortprogramm enthalten:

Aktuelle Termine

27.06.2019(Do)
Mit Herz und Verstand handeln. Notfall? Du hilfst - ich auch!

19.07.2019(Fr)
Mit Herz und Verstand handeln. Notfall? Du hilfst - ich auch!

10.08.2019(Sa)
Mit Herz und Verstand handeln. Notfall? Du hilfst - ich auch!

Mehr...

Aktuelle Information für die Medien

MVG braucht kurzfristig weitere Betriebshöfe

Bahn-Infrastruktur muss zuverlässig sein

Mehr...