Lokreport
Aktuelle Informationen für Presse und Rundfunk 22.11.2010 (75/2010)

Für Rückfragen steht Ihnen zur Verfügung:
Martin Marino, 0151 4 1919252, Stefan Hofmeir, 089 48951049, presse@fahrgaeste.de

Bahnland Bayern-Lok weckt positive Gefühle

Aktuelle Informationen für Presse und Rundfunk 22.11.2010 (75/2010)


Für Rückfragen steht Ihnen zur Verfügung:
Andreas Nagel, Freischützstraße 110, 81927 München, (0172) 8342157, nagel@fahrgaeste.de


Eine Lokomotive weckt immer starke Emotionen. Bei 'Maxl' der Sympathielokomotive für den Bahnverkehr in Bayern sind es positive Gefühle der Fahrgäste.

'Wir freuen uns über diese gelungene Umsetzung einer schönen Idee', sagt dazu Andreas Nagel, Sprecher der Aktion Münchner Fahrgäste. 'Die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG) sorgt ja oft für positive Schlagzeilen, dennoch ist diese Lokomotive wirklich etwas Besonderes.'

Nagel konnte dem Bayerischen Verkehrsminister, Martin Zeil, persönlich zur Einführung der Dachmarke 'Bahnland Bayern' und zur dazu passenden Lokomotive gratulieren. Die Zusammenarbeit zwischen dem Fahrgastverband, den Mitarbeitern der BEG und den Experten des Ministeriums ist auf allen Ebenen sehr gut. Natürlich gibt es dennoch immer Wünsche nach zusätzlichen Verbesserungen. So gehören zu einer funktionierenden Eisenbahn sowohl im Modellbahnmaßstab, wie auch in Wirklichkeit funktionierende Weichen und Signale. Auch würde sich Maxl über moderne Wagen freuen. Trotz vielen neuer Triebwagen und moderner Doppelstockwagen verkehren immer noch die Silberlinge. Diesen wünscht Nagel bald einen Ehrenplatz, allerdings im Eisenbahnmuseum.

'Wir hoffen, daß die Lokomotive immer pünktlich und sicher in Bayern verkehrt', so Nagel abschließend. 'Am liebsten würden wir mit ihr natürlich möglichst bald elektrisch nach Mühldorf fahren.'

Die Lokomotive 111 017 ist eine wirkliche Münchnerin. Sie ist nicht nur hier beheimatet, sondern wurde auch in München bei Krauss-Maffei gebaut. Am 22. Dezember 1975 wurde sie mit der Fabriknummer 19754 ausgeliefert.

Zurück
Aktuelle Termine

22.10.2019(Di)
Mit Herz und Verstand handeln. Notfall? Du hilfst - ich auch!

07.11.2019(Do)
Mit Herz und Verstand handeln. Notfall? Du hilfst - ich auch!

02.12.2019(Mo)
Mit Herz und Verstand handeln. Notfall? Du hilfst - ich auch!

Mehr...

Aktuelle Information für die Medien

Nach 15 Jahren endlich Bahnsteigtüren-Test bei der Münchner U-Bahn

Radschnellweg: ÖPNV muss weiterhin erste Priorität haben

Warnstreik bei der MVG ist unverhältnismäßig

Keine alleinige Fokussierung auf zweite Stammtrecke + U9

Smartphone-Ladenstellen in Dieselbussen erhöhen Spritverbrauch

Mehr...