Lokreport

22.11.2007

Vorbild China: Vervierfachung der Eisenbahninvestitionen

Im aktuellen Fünf-Jahres-Plan von 2006 bis 2010 investiert China viermal soviel Geld in den Ausbau der Schieneninfrastruktur wie in der zurückliegenden Periode. Dabei befindet sich das umweltfreundliche Verkehrssystem schon jetzt in einem erstaunlich guten Zustand. Die Züge verkehren sehr pünktlich und die Bahnanlagen sind alle in einem gepflegten Zustand.

Zwar wird sowohl im Betrieb, wie auch beim Bau von Bahnanlagen viel Personal eingesetzt und vieles von Hand erledigt, aber die Qualität leidet nicht darunter. Für europäische Augen ist es natürlich erstaunlich, wenn sich 30 Personale zum gemeinsamen Essen im Speisewagen einfinden. Und drei Köche haben dann die Speisen zubereitet. Aber dafür muß man auch am Fahrkartenschalter keine Sekunde anstehen.

Aktuelle Termine

27.06.2019(Do)
Mit Herz und Verstand handeln. Notfall? Du hilfst - ich auch!

19.07.2019(Fr)
Mit Herz und Verstand handeln. Notfall? Du hilfst - ich auch!

10.08.2019(Sa)
Mit Herz und Verstand handeln. Notfall? Du hilfst - ich auch!

Mehr...

Aktuelle Information für die Medien

MVG braucht kurzfristig weitere Betriebshöfe

Bahn-Infrastruktur muss zuverlässig sein

Mehr...