Lokreport

17.09.2008

Bayern investiert in attraktiven Linienverkehr in Oberbayern

Der Freistaat Bayern unterstützt den Regierungsbezirk Oberbayern im Jahr 2008 mit 15,4 Millionen Euro an ÖPNV-Zuweisungen an die kommunalen Träger, teilt Bayerns Verkehrsministerin Emilia Müller mit. 6,8 Millionen Euro davon bekommt die Landeshauptstadt München.

Müller (Dritte v. l.) beim Ausbau von München Pasing Müller (Dritte v. l.) beim Ausbau von München Pasing
Bild: Aktion Münchner Fahrgäste

„Wir investieren mit den ÖPNV-Zuweisungen in einen leistungsfähigen und attraktiven öffentlichen Personennahverkehr in ganz Bayern.

Insgesamt stellen wir den Landkreisen und kreisfreien Städten im Freistaat in diesem Jahr wieder mehr als 50 Millionen Euro zur Verfügung. Mit den Zuweisungen unterstützen wir die Kommunen, ihr Nahverkehrsangebot auf hohem Ni-veau zu sichern. Damit ist die Basis für zufriedene Stammkunden und viele neue Fahrgäste geschaffen', so Müller.

Leistungsfähige öffentliche Verkehrsverbindungen mit U-Bahn, Tram und Bus würden wesentlich zum wirtschaftlichen Erfolg einer Region beitragen. „Der öffentliche Personennahverkehr ist ein wichtiger Standortfaktor für Städte und ländliche Regionen im Freistaat. Er leistet einen großen Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz', betonte die Ministerin. Die vier bayerischen Großstädte München, Regensburg, Augsburg, Würzburg sowie die Städteachse Nürnberg - Fürth - Erlangen werden insgesamt rund 17 Millionen Euro erhalten. Die übrigen 33 Millionen Euro - also 66 % - stehen dem ÖPNV im ländlichen Raum zur Verfügung.

Die ÖPNV-Zuweisungen sind in Bayern die wichtigste Finanzierungsquelle der Verkehrsleistungen im allgemeinen ÖPNV und werden in erster Linie für den Linienbetrieb mit Omnibussen eingesetzt. Die Fördermittel des Freistaates, deren Umfang sich nach dem jeweiligen Kfz-Steueraufkommen bemisst, werden über die Bezirksregierungen an die Landkreise und kreisfreien Städte als Aufgabenträger des allgemeinen ÖPNV verteilt.

Aktuelle Termine

27.06.2019(Do)
Mit Herz und Verstand handeln. Notfall? Du hilfst - ich auch!

19.07.2019(Fr)
Mit Herz und Verstand handeln. Notfall? Du hilfst - ich auch!

10.08.2019(Sa)
Mit Herz und Verstand handeln. Notfall? Du hilfst - ich auch!

Mehr...

Aktuelle Information für die Medien

MVG braucht kurzfristig weitere Betriebshöfe

Bahn-Infrastruktur muss zuverlässig sein

Mehr...