Lokreport

25.08.2009

Neue Radlständer in Feldmoching

Am S- und U-Bahnhof Feldmoching (Dülferstraße) haben die Baumaßnahmen für die Erweiterung der Bike + Ride Anlage begonnen. Pünktlich zum Schulbeginn werden 80 zusätzliche Radlständer zur Verfügung stehen. Bike + Ride spielt eine große Rolle als umweltschonender Zubringer. Immer mehr Münchnerinnen und Münchner nutzen die Vorteile des Radfahrens für sich.

Die starke Zunahme des Radlverkehrs in den letzten Jahren hat gleichzeitig zur Folge, dass auch die Nachfrage nach Abstellmöglichkeiten an den ÖPNVHaltestellen steigt. Neben der Attraktivität des Standortes hat auch die Ausstattung eine große Bedeutung. Die wichtigsten Komfortmerkmale der neuen doppelstöckigen Bike + Ride Anlage sind der Witterungsschutz durch die Überdachung und die gute Beleuchtung.

Das Baureferat der Landeshauptstadt München errichtet die Bike + Ride Anlage Feldmoching. Der Betrieb und Unterhalt wird dann von der P+R Park & Ride GmbH übernommen. Damit steigt das von der Gesellschaft unterhaltene Bike + Ride Angebot auf über 2.000 Fahrradstellplätze. Ebenso wie im Park & Ride Bereich verteilen sich auch die Bike & Ride Anlagen über ganz München. Zur Betreuung von Bike + Ride Anlagen gehören nicht nur Reinigung und Winterdienst sondern auch die regelmäßige Entfernung von Schrotträdern. Die Entfernung ist von Zeit zu Zeit erforderlich, da anderenfalls Stellplätze wegfallen und dadurch die Attraktivität der Einrichtung leidet.

Aktuelle Termine

27.06.2019(Do)
Mit Herz und Verstand handeln. Notfall? Du hilfst - ich auch!

19.07.2019(Fr)
Mit Herz und Verstand handeln. Notfall? Du hilfst - ich auch!

10.08.2019(Sa)
Mit Herz und Verstand handeln. Notfall? Du hilfst - ich auch!

Mehr...

Aktuelle Information für die Medien

MVG braucht kurzfristig weitere Betriebshöfe

Bahn-Infrastruktur muss zuverlässig sein

Mehr...