Lokreport

10.09.2009

Fahrgäste sind mit dem MVV zufrieden

Der Münchner Verkehrs- und Tarifverbund (MVV) hat Zahlen vorgelegt, die die Zufriedenheit der Fahrgäste mit dem System des MVV belegen. Die Zahlen zeigen allerdings auch noch Handlungsbedarf beim Tarif und beim Fahrkartenvertrieb. 'Der Erfolg hat immer viele Väter. Dazu gehören neben dem MVV auch die Verkehrunternehmen, die politisch Verantwortlichen, aber auch die Vertreter der Medien und die Fahrgastverbände', meint dazu Andreas Nagel, Sprecher der Aktion Münchner Fahrgäste.

'Die Ergebnisse des Vergleichs des MVV mit den bundesweiten Werten sind Bestätigung und Ansporn zugleich', meint MVV-Geschäftsführer Alexander Freitag. 'Das gute Ergebnis ist dem konstruktiven Zusammenspiel aller Verbundpartner zu verdanken. In erster Linie sind hier die leistungsfähigen Verbundverkehrsunternehmen - allen voran die MVG und die S-Bahn München zu nennen. Den Unternehmen gebührt dafür ein besonderer Dank. Zu nennen sind auch Synergieeffekte durch die Integrationsarbeit einer kompetenten Regieebene und die verkehrspolitische Unterstützung der MVV-Gesellschafter, also der Landeshauptstadt München, dem Freistaat Bayern und den acht Verbundlandkreisen.

Aktuelle Termine

27.06.2019(Do)
Mit Herz und Verstand handeln. Notfall? Du hilfst - ich auch!

19.07.2019(Fr)
Mit Herz und Verstand handeln. Notfall? Du hilfst - ich auch!

10.08.2019(Sa)
Mit Herz und Verstand handeln. Notfall? Du hilfst - ich auch!

Mehr...

Aktuelle Information für die Medien

MVG braucht kurzfristig weitere Betriebshöfe

Bahn-Infrastruktur muss zuverlässig sein

Mehr...