Lokreport

29.09.2009

Bus von Pkw gerammt

Am Montag, 28. September 2009, gegen 10:30 Uhr, fuhr eine 41-jährige Frau aus Rosenheim mit ihrem Pkw Daimler, die Goethestraße in südliche Richtung. An der Kreuzung zur Lindwurmstraße wollte sie nach links in diese abbiegen und übersah hierbei einen entgegenkommenden Linienbus.

Der 48-jährige Busfahrer konnte einen Zusammenstoß nur durch eine Vollbremsung vermeiden, woraufhin mehrere Fahrgäste im Bus stürzten. Ein 64-jähriger Italiener zog sich schwere Verletzungen zu und musste stationär in ein Münchner Klinikum eingeliefert werden. Weitere fünf Personen erlitten leichte Verletzungen und wurden teilweise ambulant behandelt.

Aktuelle Termine

27.06.2019(Do)
Mit Herz und Verstand handeln. Notfall? Du hilfst - ich auch!

19.07.2019(Fr)
Mit Herz und Verstand handeln. Notfall? Du hilfst - ich auch!

10.08.2019(Sa)
Mit Herz und Verstand handeln. Notfall? Du hilfst - ich auch!

Mehr...

Aktuelle Information für die Medien

MVG braucht kurzfristig weitere Betriebshöfe

Bahn-Infrastruktur muss zuverlässig sein

Mehr...